Planung ist alles und am besten in einer Hand



Tim Wester kennt die Situation. Es kommt ein Bauherr ins Büro und äußert seine Vorstellungen. Eine kleine Zeichnung bringt er eventuell auf dem Papier mit. Dazu die Fragen: Kann man so etwas bauen? Was kostet das? Wann kann das Objekt fertig sein?

 

Eine typische Anfrage, wie sie zurzeit oft gestellt werden. Genau hier kann Tim Wester und das KB Bruckert-Team seine Stärke unter Beweis stellen. Nach dem Wahlmotto am besten alles aus einer Hand, werden die Vorstellungen der Bauwilligen geordnet, in ein Konzept verpackt und dann das Ergebnis zusammen mit den Bauherren besprochen. "Das ist der Anfang, der dann beginnenden Zusammenarbeit", betont Tim Wester. Dabei werden auch schon alle Baugewerke erörtert. Ausführungen auch mit Partnerfirmen stehen dann im weitern Fokus. 

 

Vom Ein- bis Zwei-Familienhaus  bis zu Garagen, Carports und auch anderen Neubauten reicht die Palette, die die Bauunternehmung nach jahrelanger Erfahrung professionell und gut ausführt. 

 

Wer mehr wissen möchte, sollte einen Termin für eine erste Beratung und ein Kennenlernen vereinbaren. Tim Wester und Edo Wiemken stehen gerne mit Rat und mehr zur Verfügung.

 

 

Anhand von Zeichnungen, fertigen Bauobjekten und auch Beispielen für die Anlegung von Außenanlagen können im Detail viele Fragen im Vorfeld geklärt werden.